Monatsbrot

 

Home arrow Rohstoffe und Zutaten
Rohstoffe und Zutaten

Rohstoffe


Die Rohstoffe werden nicht mehr wie früher vom Großhandel bezogen, sondern von Bioland Bauern aus der Region Oberschwaben und ihre Umgebung. Schon bei der Auswahl des Saatguts achten die Bioland Bauern auf geringe Krankheitsanfälligkeit und guten Backeigenschaften. Beim Anbau verzichten sie vollständig auf chemisch synthetische Pflanzenbehandlungsmittel und leicht lösliche Mineraldünger. Durch gesunde, organisch gedüngte Böden harmonisch mit Nährstoffen versorgt, ist das Bioland Getreide widerstandsfähig gegen Pilzbefall und Schädlinge. Nach der Ernte wird das Bioland Getreide sorgfältig von Fremdbestandteilen wie Mutterkorn, Unkrautsamen oder Steinchen gereinigt und ohne chemische Lagerschutzmittel eingelagert.

Das Bioland Getreide wird von Bioland Bauen der Region und Ihrer Umgebung bezogen. Dazu gehört der Bioland Hof Schmeh aus Überlingen-Lipppertsreute, Bioland Hof Fam. Frank aus Hohenfels, Biolandhof Roth, Horrach (www.fritzmilch.de ) oder der Biolandhof Sigg in Eberhardzell. All dieser Roggen und Weizen wird direkt nach Ravensburg geliefert und dort in der Mönchmühle (www.moenchmuehle.com) von August Schuler gemahlen. Des weiteren arbeitet die Bioland Bäckerei Müller mit der Bio Mühle Nr. 1, der Meyermühle zusammen (www.biomehl.de ), auch dort wird das Bioland Korn schonend verarbeitet als Bio Premium Mehl und auf dem schnellsten Wege zu uns nach Schmalegg transportiert. Die Meyermühle aus Bayern bezieht ihre Protukte ausschließlich aus dem Süddeutschen Raum, d.h. Südbayern und das Grenzgebiet Baden-Württemberg. Nur so, können Wir kurze Strecken garantieren und somit absolute Frische gewährleisten!

moenchmuehle_01.jpgneuer schriftzug meyermuehle.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Vollkornmehl wird direkt im Hause Müller kurz vor der Verarbeitung frisch in der Steinmühle gemahlen.Die Bioland Milch kommt direkt um die Ecke vom Horrachhof in Ravensburg, dort werden die Kühe mit kontrolliert biologischem Getreide gefüttert, ihnen wird kein Futtermittel unter das Fressen gemischt und sie werden nicht auf Hochbetrag gemästet. Somit garantieren wir Ihnen ein hochwertiges Produkt das wir in unserer Bioland Bäckerei verarbeite.


Den Bioland Käse für die Käseseelen sowie der Bioland Butter werden von der Bioland Käserei Bauhofer in Kofeld bezogen. Diese wiederum bezieht ihre Milch von den umliegenden Bioland Bauern der Region. Eine enge Zusammenarbeit besteht auch zu der Firma Rapunzel in Legau.