Monatsbrot

 

Home arrow Qualität aus der Region
Qualität aus der Region

Qualitätssicherung

Immer wieder besuchen unabhängige Inspektoren die Verarbeiterbetriebe von Biolandprodukten.
Sie kommen von staatlich zugelassenen Kontrollstellen. Es gibt auch eine spezielle Überprüfung auf die Einhaltung der Bioland Richtlinien von der Bioland-Anerkennungskommission.

Die wichtigsten Kontrollkriterien sind:
  • Protokollierung des Warenein- und -verkauf (was wurde wo und in welcher Menge ver- bzw. gekauft?)
  • Verwendung von Ökozutaten, die von Bioland zugelassen sein müssen
  • Einhaltung der erlaubten Zusatzstoffe
  • richtige Verarbeitung
  • vollständige Kennzeichnung aller verwendeten Zutaten
  • bei Mischangeboten: klare Trennung konventioneller Ware und ökologischer Ware
  • werterhaltende Verfahren und Verzicht auf chemische Lagerschutzmittel
  • Einhaltung hoher Qualitätsstandards
  • Verwendung umweltverträglicher Verpackungen und möglichst kurze Transportwege

Um die Qualität der Produkte zu sichern und überprüfen zu lassen, werden regelmäßig Produktkontrollen ausgeführt.
Dabei wird das Produkt auf Aussehen, Geschmack, Farbe, -falls abgepackt- auf Haltbarkeitsdatum und korrekte Etikettierung geprüft.

qualitaet_aus_der_region-kreislauf.jpg